Jugend debattiert                      Kursausschreibung 2020 für Lehrpersonen

Ziele der Schulung 

  • Die Teilnehmenden sind in der Lage Jugend debattiert mit ihren Klassen umzusetzen.
  • Sie kennen die Methode, die Struktur und die pädagogischen Anliegen von Jugend debattiert.
  • Als Debattierende oder Zuschauer haben die Teilnehmenden das Format der Debatte ausprobiert; sie kennen allfällige Schwierigkeiten und erkennen das Potenzial dieses Formats.
  • Die Teilnehmenden wissen, wie sie als Unterrichtende aktuelle Fragen mit einer Klasse angehen können.

Inhalte

Einführung in die Übungen des Lehrganges, Arbeitsheft und Aufbau des Lehrganges 2016, Verein-fachungen und Vertiefungen, Bewertung und Feedback, Umsetzung und Anwendungen im Unterricht.

 

Mündliche Kompetenzen und Interesse an Sachthemen fördern

Mit dem Lehrgang Jugend debattiert lernen Ihre Schülerinnen und Schüler zu einem Sachthema frei reden, Dinge anschaulich und präzise auf den Punkt bringen, einen eigenen Standpunkt finden und vertreten, aufmerksam zuhören, auf andere eingehen, gegensätzliche Meinungen aushalten und Konflikte mit Worten lösen. Unterricht mit Jugend debattiert ist handlungs- und kompetenzorientiert. Die zentralen Übungen des Lehrganges werden im Kurs eins zu eins angespielt.

 

Fachbereiche

Deutsch, Politische Bildung, Natur Mensch Gesellschaft (Natur und Technik NT, Wirtschaft Arbeit Haushalt WAH, Räume Zeiten Gesellschaft RZG, Ethik Religion Gemeinschaft ERG)

 

Kursgruppe

8-16 Teilnehmende

 

Ausbilder

Christian Hachen, Kursleiter Schweiz debattiert, Regionalleiter Jugend debattiert 2010-2018; Lehrperson S1, Dozent IWM PH Bern RZG

 

Daten

21. März 2020

Nach Vereinbarung;
Folgetag, sofern Interesse vorhanden 6-8 Unterrichtswochen nach Grundmodul Tag 1

 

Kursdauer

Grundmodul 5h

Bei Interesse kann ein Vertiefungsmodul angeboten werden.

Die Teilnehmenden entscheiden nach Tag 1 über eine Teilnahme an einem Folgetag.

 

 

Kosten pro Tag

Die Teilnahmegebühr  beträgt pro Person CHF 375.--. Der Kurs findet nur bei mindestens 8 Anmeldungen statt.

 

 

Kursort

Formatio Privatschule, Dorfstrasse 24, Triesen

 

 

 



Impressions